.... unn des hemmer noch vor:

....s'meischde isch nit öffentlich, mir spiele nämlich gern für Fans daheim un an ausgewählte Feschde un Geburtstage. Nit bäs sieh, wenn mir des eine oder ondere Gesuch abschlage miässe! Au kriege mir oft selbschd sehr interessonte Termine terminlich nit unter einen Huät.

Trotzdem isch jeder Ufftritt än Plakat wert:

*(das Ganze in Hochdeutsch ganz unten am Ende)

2020 - Schön wärs gewest (Trauerseite):

21.03.2020 - 60er Feier mit Angela im Clubhaus Wagshurst

30.05.2020 - "Lauter Schall in der Schindlerhall" D'Grouhoorige beim TFG

09.05.2020 - Vormaterneller Tanz in den Muttertag beim Musikverein Önsbach

26.06.2020 - "Ganz in Weiß": Cocktailparty bei Blumen Weis in Lauf

24.07.2020 - Gaaanz Laut zusammen mit Fernlaut in der Beacharena des SCÖ

30.07.2020 - Opener beim WACKEN - Konzert ....Spässle g'macht

07.11.2020 - "Au Backe, d'Grauhoorige kumme" in Sandra's Backhiesel in Waldulm

27.11.2020 - "Dütt mit Frieder" - Weihnachtsmarkteröffnung Achern

10.12.2020 - "Mir schu widder" - zweites Stelldichein/Acherner Weihnachsmarkt


2021

....so longsom müsse mir unsre Tour umbenenne! Bis auf Weiteres heisst se:

 

"Do kinnsch grad blääre Tour 2021"

  • Sa. 20. März
    "61 Jahr, immer noch blondes Haar"
    Noch nicht sicher, aber im Hinterkopf der munteren Truppe:
    Das 2020 dem Corona zum Opfer gefallene 60er Geburtstagsfest in einer noch jungfräulicher Grauhoorigen-Wirkstätte, dem Sporthiesel in Wooserschd.
    Wir stehen in den Startlöchern, notfalls mit Mundfutz.

  • Sa. 27. März
    Leider, aber verständlicherweise wurde unser erster gebongte Event im neuen Jahr abgesagt:
    "Mu-hu-huu huhu, ich sag nur hello Eugen" hätte es im Kuhstall in Nesselried gehiessen, einem 60er Geburtstagsfest in einer schönen und rustikalen Umgebung. Wir freuen uns dennoch mit dem hoffentllich gesunden und fitten Jubilar.

  • 08. Mai 2021
    Aufrund der derzeitigen Corona-Situation und der weiterhin hohen, sich im dreistelligen Prozentbereich befindlichen 7 Tage Inkompetenzzahl von Manne Lutscher wahrscheinlich in weite Ferne gerückt:
    "Ab geht die Luzi" auf dem Ferienhof Fischer in Seebach. Rest-Corona wird bei munteren Klängen aus dem Grimmerschwald gejagt. Stargast: Karl Fautenbach und Hattrick Steak.
    Alternativveranstaltung: "Attentat am Automat": Wunschkonzert für dahergelaufene am Fischerhof.

Und noch in den Startlöchern:

  • "Über sieben Brücken musst Du gehen":
    Brückeneinweihung- leider vertagt
    Die Grauhoorigen auf der Karlsbrücke - "schäänste  Brigge im Ebberdorf"
    Die Havarie des Ullrichsens Kranwagen verzögerte das Setzen der Brücke.  Zwischenzeitlich sitzt die Brücke. Jetzt muss nur noch das Wetter passen!

  • "una serata dai capelli grigi" (1. Akt am 24.07.2020):
    Die Grauhoorigen im Adlerhof in Önsbach. Sommerliches Abinente bei Wein und Pinsa und eine Menge nichtitalienscher Mussi

 

März


 

Mäi


 

offen


*Hochdoitsch nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516:

Die meisten Auftritte sind nicht öffentlich, denn wir spielen gerne für Fans daheim und an ausgewählten Festen. Nicht böse sein, wenn wir dem einen odere anderen Gesuch nicht Folge leisten können. Auch ist es immer schwierig selbst sehr interessante Termine bei allen Grauhoorigen unter einen Hut zu bekommen.

Trotzdem ist jeder Auftritt ein Plakat wert!